Birkenblätter

3,00 €

Inhalt: 40 g (7,50 € / 100 g)
Packungsgrößen
Artikelnummer: 50023781
Pharmazentralnummer (PZN): 08542290

Pflanzliches Mittel bei Harnwegserkrankungen zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden.

1 Aufgussbeutel (= 2 g) Arzneitee enthält den Wirkstoff: 2 g Birkenblätter. Sonstige Bestandteile sind nicht enthalten.
100 g Arzneitee enthalten den Wirkstoff: 100 g Birkenblätter. Sonstige Bestandteile sind nicht enthalten.

Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, wird mehrmals täglich 1 Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses getrunken: 1 Aufgussbeutel oder 1 Esslöffel voll (ca. 2 g) Birkenblätter wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, etwa 10 bis 15 Minuten ziehen gelassen und anschließend der Aufgussbeutel entfernt bzw. der lose Tee durch ein Teesieb gegeben. Auf zusätzliche reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten.

Birkenblätter. Pflanzliches Mittel bei Harnwegserkrankungen. Der Arzneitee wird zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß sowie zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden angewendet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bombastus-Werke AG, 01705 Freital, Deutschland