Arnikablüten

20,65 €

Inhalt: 40 g (51,63 € / 100 g)
Packungsgrößen
Artikelnummer: 50027408
Pharmazentralnummer (PZN): 05466708

Pflanzliches Arzneimittel bei Muskel- und Nervenschmerzen, sowie gegen Krampfaderbeschwerden und bei örtlichen Entzündungen. Der Arzneitee wird äußerlich angewendet bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z. B. bei Blutergüssen, Verstauchungen, Prellungen, Quetschungen, Ödemen infolge eines Knochenbruchs, rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden, Furunkulosen und Entzündungen als Folge von Insektenstichen und bei oberflächlichen Venenentzündungen.

100 g Arzneitee enthalten den Wirkstoff: 100 g Arnikablüten. Sonstige Bestandteile sind nicht enthalten.

Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, werden mehrmals täglich mit einem Aufguss Umschläge bereitet. Der Aufguss wird wie folgt hergestellt: Etwa 4 Teelöffel voll (ca. 2 g) Arnikablüten werden mit siedendem Wasser (ca. 100 ml) übergossen und nach etwa 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.

Arnikablüten. Pflanzliches Arzneimittel bei Muskel- und Nervenschmerzen, sowie gegen Krampfaderbeschwerden und bei örtlichen Entzündungen. Der Arzneitee wird äußerlich angewendet bei Verletzungs- und Unfallfolgen, z. B. bei Blutergüssen, Verstauchungen, Prellungen, Quetschungen, Ödemen infolge eines Knochenbruchs, rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden, Furunkulosen und Entzündungen als Folge von Insektenstichen und bei oberflächlichen Venenentzündungen. Hinweis: Nicht zur innerlichen Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bombastus-Werke AG, 01705 Freital, Deutschland